So sehen Sieger aus: 51. Runde Malwettbewerb jugend creativ

So sehen Sieger aus: 51. Runde Malwettbewerb jugend creativ zum Thema "Bau dir deine Welt"

Gerne wollten wir das Engagement und die Kreativität der Jugendlichen gerade in diesem außergewöhnlichen Jahr mit einer feierlichen Siegerehrung honorieren. Um die Veranstaltungssicherheit im Kontext von COVID-19 zu gewährleisten, haben wir, wie im letzten Jahr, mehrere kleine Siegerehrungen durchgeführt. Wir hätten uns zu diesem Anlass natürlich eine große Veranstaltung mit vielen Teilnehmern gewünscht, allerdings haben uns die zu beachtenden Auflagen dies nicht erlaubt. Umso mehr freut es uns aber, dass jede einzelne dieser kleinen Feierstunden die Augen der Gewinnerinnen und Gewinner funkeln ließ. An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Glückwunsch an die 17 Preisträgerinnen und Preisträger auf Ortsebene! Von den prämierten Beiträgen haben 8 Bilder eine Platzierung auf Landesebene und ein Bild sogar den zweiten Platz auf Bundesebene erreicht.

hier geht es zur VIRTUELLEN AUSSTELLUNG Bildbeiträge

Zweite digitale Vertreterversammlung der VRB Saarpfalz eG

Zweite digitale Vertreterversammlung der VRB Saarpfalz eG

Zufriedenstellendes Ergebnis in einem außergewöhnlichen Geschäftsjahr 2020: Stabile Geschäftsentwicklung mit Wachstum im Kundengeschäft

Die Vertreterversammlung der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG und die damit verbundenen Abstimmungen fanden am 17.06.2021 wie im Vorjahr digital statt. Auch in diesem Jahr wurden die Reden von Vorstand und Aufsichtsrat live auf die heimischen Rechner, Laptops oder Handys der teilnehmenden VRB-Vertreter übertragen. Die Anzahl der teilnehmenden Vertreter war in etwa wie im Vorjahr.
Das nunmehr gängige digitale Format für die Durchführung von Veranstaltungen fand auch bei der zweiten digitalen Vertreterversammlung durchweg positive Resonanz. Dennoch wünschen wir uns sehr, dass die Vertreterversammlung im Jahr 2022 wieder im gewohnten Rahmen durchgeführt werden kann und wir unsere Vertreterinnen und Vertreter persönlich begrüßen dürfen