Unsere Veranstaltungen

Informieren Sie sich über die Veranstaltungen, die wir demnächst durchführen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Datum/Uhrzeit Betreff Ort Details
13.10.17 - 21.10.17 14. Blieskasteler OktoberfestBlieskastel zum Event
15.10.17 - 22.10.17 Stadtmeisterschaft des Schützenvereins "Gut Ziel Höchen e.V."Höchen zum Event
21.10.17 20:00Limbacher KerwedanzLimbach zum Event
22.10.17 17:00Konzert des Bexbacher Schubert-Chors und des saarländischen FrauenchorsBexbach zum Event
27.10.17 19:0027. Homburger Oldie Night im Kulturzentrum SaalbauHomburg zum Event

Bilder

Im Nachgang zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier die entsprechenden Bilder dazu.

 

Ehrung der Absolventen der Mandelbachtalschule
Firmenlauf Homburg

Am 22. Juni 2017 gingen bei dem 5. DIE WOCH Firmenlauf in Homburg 4.800 Teilnehmer an den Start, darunter auch zwei Laufteams der VRB Saarpfalz eG mit Nina Weber, Christoph Palm, Armin Bentz, Olaf Berwanger, Thorsten Siegrist und Dennis Quarz.

Foto: VRB Saarpfalz
Trofeo 2017
Wiedereröffnung der Haupt-Geschäftsstelle Homburg

Am 06.05.2017 wurde die Wiedereröffnung der Haupt-Geschäftsstelle Homburg mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. (Fotos: Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG) 

Teddyklinik 2017

Wie jedes Jahr behandelte die Teddyklinik wieder Stofftiere von Kindern im Kindergartenalter. Die Stofftiere werden in der Teddyklinik von Medizinstudenten ("Teddy-Ärzten") behandelt. Dadurch erleben die Kinder eine Art Arzt-Patienten-Situation ohne selbst Patient zu sein, so sollen die Kinder die Angst vor Ärzten verlieren. Auch die Studenten lernen so den Umgang mit Kindern als Patienten und ihnen verständlich und kindgerecht ihr Handeln als Arzt zu erklären.

Foto: Rosemarie Kappler
Fasching 2017
Stadtmeisterschaft Bexbach
Turniersieger SV Niederbexbach, Manfed Collmar (1.v.l.)(Schiedsrichter Obmann), Manfred Manderscheid (3.v.r.)(Volks-und Raiffeisenbank Saarpfalz eG), Franz-Josef Müller (2.v.r.)(Ortsvorsteher Bexbach) und Michael Helfen (1.v.r.)(1.Vorsitzender des Stadtverbandes für Sport in Bexbach); Foto: Joachim Horzella
Volksbanken-Hallenmasters der SG BaWeWo

Turnier der DJK Ballweiler-Wecklingen

Bericht aus der Saarbrücker Zeitung vom 17. Januar 2017

Yannik Jungfleisch hat dafür gesorgt, dass Saarlandligist SV Bübingen noch ein kleines Fünkchen Hoffnung hat, beim Masters mit dabei zu sein. Jungfleisch erzielte beim Volksbank&Famecha-Cup der DJK Ballweiler-Wecklingen den Bübinger 2:1-Siegtreffer im Finale gegen Verbandsligist SV Rohrbach. Der Abwehrspieler verwandelte eine Minute vor Schluss einen Zehn-Meter. „Das Ergebnis war zwar knapp, aber ich denke wir haben verdient gewonnen, weil wir einen Haufen Chancen hatten“, urteilte SVB-Trainer Martin Peter. Vor dem entscheidenden Treffer hatte Ram Jashari Bübingen in Führung gebracht. Pascal Steinfels hatte für Rohrbach ausgeglichen. Durch die 24,50 Punkte, die der SVB beim mit 49 Wertungspunkten dotierten Turnier bekam, kletterte der Saarlandligist auf Rang 13 der Qualifikations-Wertung. Mit einem Sieg beim Turnier des Lokalrivalen Auersmacher könnten die Blau-Weißen unter Umständen noch auf den Masters-Zug aufspringen. Peter ist aber skeptisch, was die Chancen seines Teams angeht. „In Auersmacher sind eine ganze Menge Teams mit richtig Qualität dabei. Da wird es verdammt schwer zu gewinnen.“

Rang drei im Freizeitzentrum Blieskastel sicherte sich der gastgebende Verbandsligist SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim durch ein spektakuläres 9:6 im kleinen Finale gegen Ligakonkurrent SG Schiffweiler-Landsweiler/Reden. Noch torreicher war zuvor das Halbfinale zwischen Bübingen und Schiffweiler-Landsweiler gewesen. Dieses gewann der SVB mit 9:7 nach Verlängerung. Rohrbach setzte sich danach im zweiten Semifinale gegen Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim klar mit 4:1 durch. Das Turnier in Blieskastel sahen insgesamt 600 Zuschauer.

Siegermannschaft SV Bübingen, Vorstand der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG Wolfgang Brünnler (hintere Reihe 2.v.r.), Organisator Thomas Stopp (hintere Reihe 1.v.r.), Foto: Wolfgang Degott
Volksbanken-Hallenmasters des SV Bexbach

Turnier des SV Bexbach

Bericht aus der Saarbrücker Zeitung vom 17. Januar 2017 

Landesliga-Tabellenführer FSV Jägersburg II hat sich am Sonntag den Sieg beim Volksbank-Saarpfalz-Cup des SV Bexbach (23 Wertungspunkte) geschnappt. Der FSV gewann das Endspiel gegen Bezirksligist SV Altstadt mit 4:1. Jägersburg war in der Höcherberg-Halle zwar mit der zweiten Mannschaft gemeldet, trat aber mit Spielern des Oberliga-Teams an. Nicht nur deshalb konnte Altstadts Trainer Frank Rothfuchs mit Platz zwei gut leben: „Wir haben vorher noch kein einziges Turnier gespielt und haben jetzt auch nicht unbedingt die prädestinierten Hallenkicker. Deshalb ist der Finaleinzug ein toller Erfolg gewesen.“

Im Endspiel durfte Altstadt sogar lange von der ganz großen Sensation träumen. Altstadt führte durch ein Tor von Jens Weber bis fünf Minuten vor Schluss mit 1:0, erst danach drehten die favorisierten Jägersburger die Partie. Der FSV hatte sich zuvor durch ein 6:0 gegen Ligakonkurrent ASV Kleinottweiler fürs Endspiel qualifiziert. Altstadt hatte sich knapp mit 1:0 gegen Bezirksligist SV Niederbexbach durchgesetzt. Kleinottweiler gewann das Spiel um Platz drei mit 3:1 nach Siebenmeterschießen gegen Niederbexbach. Das Turnier sahen 300 Zuschauer.

 



Die Finalteilnehmer mit den Vertretern der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG Helmut Scharff (Vorstand,l.) und Manfred Manderscheid, sowie Walter Weiland und Joachim Horzella vom SV Bexbach; Foto: Joachim Horzella
Hallenmasters Volksbank-Saarpfalz-Cup

Turnier der AG SV Reiskirchen/SG Erbach

Bericht aus der Saarbrücker Zeitung vom 31. Dezember 2016

Oberligist FSV Jägersburg hat am Donnerstagabend den Titel beim Volksbank-Saarpfalz-Cup des SV Reiskirchen und der SG Erbach (49 Wertungspunkte) geholt. Der FSV siegte im Endspiel im Sportzentrum Homburg-Erbach gegen Verbandsligist SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim mit 6:2. Die zweite Mannschaft des FSV machte den Abend für Jägersburg perfekt, im Spiel um Platz drei siegte der Landesligist mit 3:2 gegen den FC Homburg. Der FCH war zwar mit dem Regionalliga-Team gemeldet, trat aber mit der zweiten Mannschaft (Verbandsliga) an.

FSV Jägersburg I + II; Foto: FSV Jägersburg
Weihnachtsbaumschmücken der Kita St. Fronleichnahm

Die Kinder des Katholischen Kindergartens St. Fronleichnahm schmückten auch in diesem Jahr wieder den Weihnachtsbaum, mit selbstgebasteltem Christbaumschmuck, in unserer Geschäftsstelle in Homburg. Für den Nikolaus, der die Kinder beschenkte, wurde ein Weihnachtslied vorgetragen.

Foto: Ralf Linn
Einweihung der Grubenlok in Niederwürzbach

Nach aufwändiger Sanierung wurde am 30.10.2016 in Niederwürzbach die Grubenlok eingeweiht. Mit dabei waren u. a. die Ministerpräsidentin des Saarlandes Frau Annegret Kramp-Karrenbauer(4.v.l.) und unser Vorstandsmitglied Helmut Scharff (3.v.r.). 

Foto: Christine Hertzler-Zimmer
Spendenübergabe Volksbanken-Masters 2016

Volksbanken-Masters 2016 - 8.600 € für wohltätige Zwecke übergeben

Finale 2017 wieder in der Saarlandhalle

Des Saarländische Fußballverband und der Titelsponsor - die Volksbanken im Saarland - haben traditionsgemäß den Erlös der Eintrittsgelder aus dem 24. Volksbanken-Masters und dem 14. Volksbanken-Frauen-Masters- insgesammt 8.600 € als Spenden übergeben.

Das Geld geht je zur Hälfte an zwei alleinerziehende Mütter, die Hilfe benötigen. Die eine Mutter muss sich nach dem frühen Tod Ihres Mannes im Oktober letzten Jahres allein um drei kleine Kinder kümmern. Die andere Mutter hat eine schwerstbehinderte Tochter zu versorgen und dazu einen kleinen Sohn.

Im Rahmen der Übergabe der Schecks gab SFV-Präsident Franz Josef Schumann bekannt, dass das Volksbanken-Masters 2017 wieder in der Saarbrücker Saarlandhalle stattfindet. Termin ist Sonntag, 5. Februar. Erstmals war das Finale 2014 in der Saarlandhalle ausgetragen worden. Interessierte Vereine können sich für die Ausrichtung bewerben. Der SFV wird dazu demnächst einen Anforderungskatalog erstellen.

Quelle: Saarfussball Juli 2016, Bericht: Harald Klyk 

Spendenübergabe an Nadine Molter und Birgit Mehler durch die Volksbank-Direktoren Wolfgang Brünnler und Hans-Joachim Meyer sowie Franz Josef Schumann und Bernhard Bauer vom SFV-Präsidium. Foto: Brücker
Crowdfunding-Projekt der Kath. Kita St. Maria Alschbach

Katholische Kindertagesstätte St. Maria Alschbach freut sich über Spenden

Das Crowdfunding-Projekt „Alles was rollt" der Kindertagesstätte St. Maria Alschbach wurde erfolgreich beendet. Insgesamt kam ein Betrag in Höhe von 675,- € zusammen. Die Spendenübergabe an die Leiterin der Einrichtung, Frau Silvia Zimmer, erfolgte durch Sandra Vogelgesang und Marco Emich. Mit dem Geld wurden verschiedene Spielfahrzeuge für die Kinder angeschafft.

Foto: Volks-und Raiffeisenbank Saarpfalz eG
Firmenlauf Homburg 2016

Auch in diesem Jahr waren wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Bank beim Homburger Firmenlauf vertreten. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren konnten unsere Teams vordere Platzierungen belegen. (Fotos: Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG)

Abiturfeiern 2016

Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Andreas Ott, Leiter der Geschäftsstelle in Homburg, den besten Abiturientinnen der Paul-Weber-Schule in Homburg einen Förderpreis. 
Bei der Abiturfeier der "Gemeinsamen Oberstufe der Gesamtschulen Bexbach, Neunkirchen und Schiffweiler" in der Gebäsehalle in Neunkirchen überreichte Timo Huwer, Geschäftsstelle Bexbach, den besten Abiturientinnen und Abiturienten ebenfalls einen Förderpreis. Mit dieser Auszeichnung fördern wir leistungsorientierte Abiturienten und Nachwuchskräfte der Region. 

Trofeo Karlsberg
Bliesgau-Messe
v.l.n.r. Diana Usinger, Bodo Panter, Christine Hertzler-Zimmer, Peggy Jordan ( Foto: Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG)
Teddyklinik 2016

Auch in diesem Jahr behandelte die Teddyklinik wieder Stofftiere von Kindern im Kindergartenalter. Die Stofftiere werden in der Teddyklinik von Medizinstudenten ("Teddy-Ärzten") behandelt. Dadurch erleben die Kinder eine Art Arzt-Patienten-Situation ohne selbst Patient zu sein, so sollen die Kinder die Angst vor Ärzten verlieren. Auch die Studenten lernen so den Umgang mit Kindern als Patienten und ihnen verständlich und kindgerecht ihr Handeln als Arzt zu erklären.

Fasching 2016

Die beiden Karnelvalsvereine "MGM" aus Oberbexbach und "die Blätsch" aus Bexbach stürmten am Fetten Donnerstag unsere Geschäftsstelle in Bexbach. Wie in jedem Jahr war in unserem sonst eher ruhigen Gebäude mächtig viel Stimmung. Die beiden Vereine durften sich übrigens über eine Spende für die Jugendarbeit über jeweils 250,-€ freuen.

Weihnachtsbaumschmücken der Kindertagesstätte St. Dominikus

Kinder der Kindertagesstätte St. Dominikus schmückten den Weihnachtsbaum in der Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben die Kinder der Kindertagesstätte St. Dominikus auch in diesem Jahr den Weihnachtsbaum in der Geschäftsstelle Bexbach der Volks- und Raiffeisenbank eG geschmückt. Die Kinder brachten ihren mit viel Eifer und Fleiß gebastelten Weihnachtsschmuck mit und dekorierten den in der Kundenhalle aufgestellten Weihnachtsbaum. Die Geschäftsstellenleiterin Elke Omlor begrüßte zu diesem Ereignis sogar den Nikolaus, der für die „Kleinen“ Geschenke mitgebracht hatte. Das Team der Kindertagesstätte St. Dominikus war vertreten durch Patricia Hiegel, Katja Schmitt und die Integrationshelferin Roswitha Ruffing.

Die Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz eG dankte allen beteiligten Kindern der Kindertagesstätte und deren Erzieherinnen und wünschte eine wunderschöne Weihnachtszeit!

Verabschiedung Norbert Simon in den Ruhestand

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde am 15.10.2015 Herr Norbert Simon nach über 45 genossenschaftlichen Berufsjahren in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.Herr Wolfgang Brünnler bedankte sich für die langjährige Treue und sein überdurchschnittliches Engagement. 

v.l. Armin Bentz, Wolfgang Brünnler, Norbert Simon, Michael Wanner, Robert Tschampel
Deutsche Meisterschaften im Fallschirmspringen

Die deutsche Meisterschaft im Fallschirmspringen fand dieses Jahr in Saarlouis statt. Das von uns gesponsorte Team "H.I.M. Fly" erreichte dabei den 4. Platz.

40-jähriges Dienstjubiläum Gudrun Stemmler

Wir gratulieren unserer Mitarbeiterin Frau Gudrun Stemmler (Geschäftsstelle Niederwürzbach) zum 40 jährigen Dienstjubiläum und bedanken uns für Ihr langjähriges Engagement.

 

v.l. Michael Wanner, Wolfgang Brünnler, Gudrun Stemmler, Peter Lang, Albert Vogel

Teddyklinik 2015

Die Teddyklinik behandelt Stofftiere von Kindern im Kindergartenalter, wobei die Stofftiere eine vorher von den Kindern ausgedachte Krankheit haben. Die Stofftiere werden in der Teddyklinik von Medizinstudenten ("Teddy-Ärzten") behandelt. Die Kinder erleben dadurch eine Art Arzt-Patienten-Situation ohne selbst Patient zu sein, so sollen die Kinder die Angst vor Ärzten verlieren. Aber auch die Studenten profitieren von dieser Situation, denn sie lernen den Umgang mit Kindern als Patienten und ihr ärtztliches Handeln mit einfachen Worten zu erklären.

v.l. Monika Bachmann (Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie), Armin Bentz (Volksbank Saarpfalz), Bodo Panter (VR Bank Saarpfalz)

Firmenlauf Homburg 2015

Teamfähigkeit und Freude am Laufen standen standen beim Homburger Firmanlauf im Vordergrund. Gemeinsam mit der VR Bank Saarrpfalz eG waren wir mit am Start. Unser Frauen-Team gewann dabei den 2. Platz bei der Teamwertung der Frauen.

Abiturfeier der Paul-Weber-Schule 2015

Die drei besten Abiturienten der Paul-Weber-Schule erhielten im Rahmen der Abiturfeier einen Abitur-Förderpreis. Überreicht wurde die Auszeichnung für leistungsorientierte Abiturienten von Andreas Ott, unserem Geschäftsstellenleiter von Homburg.  

 

HomBuch 2015

Die saarländische Buchmesse HomBuch fand von 28-29. März 2015 im Saalbau Homburg statt. Die Volksbank Saarpfalz eG unterstützte in Kooperation mit der VR-Bank Saarpfalz eG die HomBuch 2015.

Baumpflanzaktion in Wolfersheim

Die Volksbank Saarpfalz eG unterstütze mit einer Spende in Höhe von 500€ die Baumpflanzaktion des Wolfersheimer Obst- und Gartenbauvereins zum Erhalt des Wolfersheimer Landschaftsbildes. Im Rahmen einer symbolischen Pflanzung bedankten sich der Vorstand des Obst und Gartenbauvereins Axel Kammerer und der Organisator Stephan-Schepp-Weyrich bei den beiden Vorstandsmitgliedern der Volksbank Saarpfalz eG Helmut Scharff und Wolfgang Brünnler.

Unsere Auszubildende Luisa Welsch Vize-Saarlandmeisterin

Am 06./07. Dezember 2014 wurden zum 46. Mal die Saarlandmeisterschaften des karnevalistischen Tanzsports in Völklingen ausgetragen. Unsere Auszubildende und gleichzeitig auch Tanzmariechen der Karnevalsgesellschaft Dengmerter Narrezunft Luisa Welsch konnte sich dort zum dritten Mal in Folge in ihrer Altersklasse den Titel der Vize-Saarlandmeisterin ertanzen.