Auftakt der Internationalen Kammermusiktage Homburg

Am 06.September 2017 wurden mit einer Pressekonferenz in unserer Geschäftsstelle in Homburg die Internationalen Kammermusiktage Homburg 2017 eingeläutet.

Zu Beginn begrüßte unser Vorstandssprecher Wolfgang Brünnler die Gäste, darunter Prof. Dr. Klaus Kell, Kulturamtsleiter und Raimund Konrad, Beigeordneter vom Dezernat Kultur und Tourismus der Stadt Homburg, und übergab anschließend das Wort an Sibylle Kößler, die erste Vorsitzende der Kammermusikfreunde Saar-Pfalz e.V.

Tim Vogler, künstlerischer Leiter der Kammermusiktage und Kopf des renommierten Vogler-Quartetts, gab einen Ausblick auf das Programm und beantwortete Fragen rund um das historisch bedeutsame Musikgenre.

Seit mittlerweile fast drei Jahrzehnten richten sich die Augen und Ohren von Freunden der klassischen Musik um den Herbstbeginn auf Homburg. Auch in diesem Jahr steht der Kreisstadt mit einem umfangreichen Konzert- und Kulturprogramm eine „vielsaitige“ und aufregende Zeit bevor. Bei insgesamt acht Konzerten an Orten wie der protestantischen Kirche Homburg, dem Landschloss in Zweibrücken oder dem Kulturzentrum Saalbau entführen international gefragte Musiker den Zuhörer in die faszinierende Welt der Klassik.

Die musikalische Vortragsbezeichnung „con passione“, unter der das Musikfestival in diesem Jahr stattfindet, steht für die Leidenschaft, mit der die anwesenden Musiker für die von ihnen vorgetragenen Werke brennen, aber auch für das Engagement der Organisatoren und die langjährige Unterstützung von Sponsoren wie unserer Bank, ohne die dieses Stück Musikkultur in Homburg nicht möglich wäre.

Ein weiteres Highlight ist der Schulbesuch des Vogler-Quartetts, bei dem die vier Musiker in diesem Jahr die Sonnenfeldschule in Homburg besuchen, um jungen Menschen klassische Musik näherzubringen und sie dafür zu begeistern. Im Rahmen dieser Aktion übergeben wir, wie in den vergangenen Jahren, einen Scheck i.H.v. 250,- € an die Schule, der zur musikalischen Förderung der Schüler verwendet werden soll.

Weitere Informationen zu den Homburger Kammermusiktagen finden Sie unter www.kammermusik-homburg.de

Foto: VRB Saarpfalz eG