"Herzenswünsche"

Bankkundin erlebte Überraschung der besonderen Art

Wir erfüllen unserer Kundin einen langersehnten Wunsch.

Am 14.04.2016 ereigneten sich ungewöhnliche Szenen in unserer Geschäftsstelle in der Dürerstr. 125 in Homburg-Erbach. Um 17:15 Uhr ertönte unter „Palmen“ südamerikanische Urlaubsmusik in den Bankräumen. Die Situation wurde schnell geklärt, als sich herausstellte, dass es sich hierbei um eine geplante Überraschung für eine Bankkundin handelte, der ein langersehnter Wunsch eines gemeinsamen Familienurlaubes erfüllt wurde, in Form eines Schecks in Höhe von 2500,- Euro.

Hintergrund der Aktion ist die Vorbereitung für eine noch geheime Partneraktion von den Volks- und Raiffeisenbanken und e@syCredit. So werden zur Zeit bundesweit vielen Kunden auf ähnlich spektakuläre Art besondere Wünsche erfüllt. „Was ich soweit verraten kann, ist, dass wir uns mit der Aktion bei unseren Kunden für das Vertrauen und die Treue bedanken wollen. Wir zeigen, dass wir zusammen mit unserem Partner e@syCredit, die Träume unserer Kunden fair ermöglichen können“ so der Vorstandssprecher Wolfgang Brünnler.

Die Gewinnerin, Frau Emine Avci, zeigte sich überglücklich und berichtete lachend: „Man rechnet mit Vielem, wenn man eine Bank besucht – aber nicht mit so etwas. Davon werde ich noch meinen Enkeln erzählen!“

 

v.l.n.r. Wolfgang Brünnler (Vorstandssprecher Volks-und Raiffeisenbank Saarpfalz), Herr Avci, Bodo Panter, Martina Sturzebecher (beide Volks-und Raiffeisenbank Saarpfalz), Daniel Sedelmeier (e@syCredit), Tochter und Mutter Familie Avci, Vera Wachs, Manfred Manderscheid (beide Volks-und Raiffeisenbank Saarpfalz eG); Foto: Ralf Linn (VIP)